CDU diskutiert Wirtschaft und Europa

CDU diskutiert Wirtschaft und Europa

Spannende Diskussion über #Europa zehn Tage vor der Wahl. Gestern sprachen wir im Bürgerhaus Hochdahl über Euro, Binnenmarkt und Grundfreiheiten im vereinten Europa. Mit auf dem Podium saßen Johannes Pöttering von Unternehmer.NRW, Wido Weyer als Vertreter der Erkrather Wirtschaft und Ralph Kamphöner mit seiner 18-jährigen Erfahrung im Brüsseler Politikbetrieb. Eine gute Gesprächsrunde mit vielen Aspekten. Einigkeit bestand in der Feststellung: nur Europa bietet Antworten auf die wichtigsten Fragen. Und: Populisten und Nationalisten dürfen im Europaparlament nicht zu stark werden.